Schülerpraktikum

 

Das Amtsgericht Minden bietet Schülerinnen und Schülern der Haupt- und Realschulen, Gymnasien und berufsbildenden Schulen berufsbezogenePraktikumsplätze an. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einen Überblick über die in der Justiz tätigen Berufsgruppen und deren unterschiedliche Ausbildungen.

Es werden derzeit Schülerpraktika nur angeboten für den Bereich:

        Richterin / Richter
        Bei Interesse für ein Jurastudium und wenn der erforderliche Schulabschluss (Abitur) angesstrebt wird.

Während des Praktikums werden die Teilnehmer mit den verschiedenen Abteilungen des Amtsgerichts und deren Aufgaben vertraut gemacht.

Da nur eine beschränkte Anzahl an Praktikumsplätzen zur Verfügung steht, sollten Sie sich frühzeitig bewerben. Die Annahme erfolgt grundsätzlich in der Reihenfolge der Anmeldungen.

Ihre schriftliche Bewerbung für einen Praktikumsplatz unter Angabe des gewünschten Zeitraums und mit einer Kopie des letzten Schulzeugnisses richten Sie bitte an

Amtsgericht Minden
- Verwaltungsabteilung -
Königswall 8
32423 Minden.

Jahrespraktika werden beim Amtsgericht Minden nicht angeboten.

 

Praktikum im Rahmen eines Jurastudiums

 

Das Amtsgericht Minden bietet Jurastudentinnen und Jurastudenten Praktischen Studienzeiten gemäß § 8 Juristenausbildungsgesetz Nordrhein-Westfalen an.Die praktischen Studienzeiten dauern längstens 4 Wochen bzw. 1 Monat.Sie können innerhalb der Semesterferien, jedoch nur in Zeiträumen außerhalb der Schulferien in Nordrhein-Westfalen durchgeführt werden.Ihre schriftliche Bewerbung für einen Praktikumsplatz unter Angabe des Zeitraums richten Sie bitte an

Amtsgericht Minden
- Verwaltungsabteilung -
Königswall 8
32423 Minden.